Am 2. Juni hat der TVM erneut neue Termine mitgeteilt: hier
=====
Am 24. Mai veröffentlichte der TVM die neuen Termine.  Bitte dort am besten auf die Gruppenbezeichnung klicken. Bei den Terminen bitte auf „offen“ und „zurückgezogen“ achten. Für den SVR treten fünf Erwachsenen- und neun Jugend-Mannschaften an. 
Erwachsene:
Da40/3, He30, He40/1, He40/3 und He50/2.
Jugend:
1. Juniorinnen, 2. Juniorinnen, 2. U15 Mädchen, U12 Mädchen, Junioren, 1. U15 Knaben, 2. U15 Knaben, 3. U15 Knaben und U12 Knaben.
=====
Am 11. Mai gab der TVM den Vereinen die Möglichkeit, bis 20. Mai 2020 alle oder bestimmte Mannschaften ohne Sanktionen vom Wettspielbetrieb abzumelden. Der TVM behielt sich dabei vor, die Gruppen nötigenfalls neu einzuteilen.
=====
Der Tennisverband Mittelrhein (TVM) hat am 23. April die coronabedingt neuen Medenspieltermine für den Sommer 2020 veröffentlicht und nennt dies „Szenario“. Dort bitte links auf die jeweilige Mannschaft klicken.
In seiner E-Mail an die Vereine schrieb der TVM u. a.:

„(…) Ob der Wettspielbetrieb tatsächlich nach diesem Szenario starten wird, ist von folgenden Faktoren und Fragestellungen abhängig:

  1. Werden die rechtlichen Möglichkeiten durch die Politik zum Startzeitpunkt 8.6. geschaffen?
  2. Ist die Durchführung des Spielbetriebs unter Berücksichtigung entsprechender Regeln und Vorkehrungen gesundheitlich vertretbar?
  3. Ist der organisatorische Aufwand für unsere Mitgliedsvereine für die Durchführung von Spielen mit den dann geltenden Regelungen leistbar?

Nur wenn diese drei Fragestellungen mit einem „ja“ beantwortet werden können, wird das erarbeitete Szenario durchgeführt werden können. (…)“

tvm.liga.nu